Raiffeisen Fislisbach

Raiffeisen Fislisbach

New Concept for the Redesign of a Bank Interior
Competition, 2nd Prize

Client: Raiffeisen
Location: Fislisbach (AG), Switzerland
Date: 2018

Die Zukunft der Bank ist persönlich und digital. Das Projekt Konnex schlägt eine offene, innovative Bank als Begegnungsstätte vor, mit der sich die Bank und Ihre Kunden identifizieren können. Mit dem erweiterten Angebot der grosszügigen 24h-Zone wird eine moderne Lounge geschaffen, in dem die Bargeldgeschäfte vom Kunden selbst abgewickelt werden können und sämtliche Informationen digital zugänglich sind. Die Mitarbeiter der Bank fokussieren sich auf die Beratung und Unterstützung Ihrer Kunden.

Es wird möglichst viel Freiraum geschaffen, der mit einem flexiblen Möblierungskonzept zukünftige Bedürfnisse und Innovationen zulässt.

 

Die feste Infrastruktur wie banktechnischen Geräte, Touchscreens und Displays wird in den Wänden in Form von ‚Medienbänder’ integriert. Sie dienen als Interface für Bargeldhandling und Online Dienstleistungen. In der 24h-Zone, die am Tag mit der Kundenzone verschmilzt, werden drei solche Bänder angeordnet.Das erste Band informiert und begrüsst. Das zweite Band stellt das ‚Cashdesk’ dar und vereint die verschiedenen Bargeldautomaten. Das dritte, das ,Servicedesk’, bietet mit interaktiven Bildschirmen, Automaten und weiteren digitalen Interfaces ein erweitertes Angebot an (Raiffi 2.0). Dieses Band führt in eine kleine Lounge, welche die erwünschte Diskretion und Atmosphäre für etwas längere Aufenthalte gewährt. Im Sinne der lokalen Verankerung können physisch und digital lokale Produkte angeboten und lokale Unternehmungen, Kunst, Entwicklungen, Spezialitäten und dgl. präsentiert werden.

Renderings:
© Studio Hometown