Raiffeisen Uster

Umbau Bankberatungszone
Wettbewerb 2. Preis

Auftraggeber: Raiffeisenbank Zürcher Oberland
Standort: Uster, Schweiz
Zeitraum: 2017

Auf die Beratungstätigkeit konzentriert wird die Kundenberatungszone als Begegnungsraum gestaltet. Die dienenden Räume werden kompakt angeordnet und die fixe Einbauten werden auf ein Minimum beschränkt, um eine möglichst grosszügige, flexible zusammenhängende Fläche für die Beratung zu schaffen. Das Konzept schlägt vor die Kundenhalle mit Mobiliar und leichten mobilen Paravents zu gliedern. Dies ermöglicht sowohl eine moderne und effiziente, optimierbare und entwicklungsfähige Bank zu schaffen als auch für Zukunft Raum für Veränderungen zuzulassen.

Die neue Gestaltung der Raiffeisenbank Uster soll eine freundliche, einladende, helle Atmosphäre ausstrahlen. Die Gestaltung ist von der Textilindustrie inspiriert mit linearen Elementen in der Horizontalen und vertikalen soll an das Thema des Webens erinnert werden. Mit der weissen Lamellendecke wird eine spezielle Raumatmosphäre geschaffen. Der Raum zwischen den Lamellen lässt sich dabei optimal für die Integration von Leuchten, Lüftungssystemen, Melder und Akustik nutzen. Die textile Rückwand in den Besprechungsräumen ist als hinterleuchtete Wandverkleidung ausgebildet, deren Gestaltung die Wasserlandschaft um Uster soll als farbliche Inspirationsquelle dient.

Renderings:
© Nau2